LANGE SATT (PDF Ebook)

29,90 

Lieferzeit: PDF Sofort-Download

LANGE SATT – Ebook / PDF

75 kalorienarme Rezepte mit viel Protein, die dich lange satt und zufrieden machen.

Kostenlose Leseprobe hier herunterladen

  • Rezepte die lange satt machen zum Abnehmen - kalorienarmes Mittagessen und Abendessen mit viel Protein. Ganz ohne Eiweisspulver. Einfache und leckere Rezepte mit viel Eiweiss halten dich länger satt, damit du dein Kaloriendefizit leichter einhalten kannst. Einfach Abnehmen ohne Hunger. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Leckere und einfache Eiweiss-Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #highprotein #abendessen #mittagessen #ebook #kochbuch #machtsatt #eiweissreich #mittagessen #kalorienarm #gesund #kalorienarmerezepte #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen #langesatt

Details zum Kochbuch

Ausführlicher Theorieteil zu den Themen Energiebedarf, Kaloriendefizit, Makronährstoffverteilung und hochwertigen Eiweissquellen.

75 Rezepte, davon 50 exklusiv und unveröffentlicht + die 25 besten Eiweiss-Rezepte des Blogs.
Jedes Rezept enthält pro Portion mindestens 30 g Protein aus natürlichen Zutaten (keine Verwendung von Proteinpulver).

Angabe von Energiegehalt (kcal) und Makronährstoffen (Kohlenhydrate, Proteine, Fette) für jede Variante.

Praktischer Index und Rezeptefinder zum Aufbrauchen restlicher Zutaten.

Ebook:
195 Seiten
PDF-Format – kein spezieller Ebook-Reader nötig. Einfach auf PC, Tablet und/oder Smartphone abspeichern und lesen.
Lässt sich bequem nach Zutaten durchsuchen.
Optimiert zum Ausdrucken auf DIN A4 und genügend Rand zum Abheften.

 

Deine Herausforderung beim Abnehmen:

Du kennst das: Ständig brauchst du was zum Snacken und kannst dich nicht richtig konzentrieren. Du denkst ständig an Essen. So erreichst du dein Kalorienziel nur sehr mühsam oder oft auch gar nicht.

Vielleicht glaubst du, dass du mit einem Proteinshake deinen Hunger unterdrücken kannst und so weniger Essen musst. Die typischen Fitness-Rezepte wie gesüßter Magerquark mit Dosenmandarinen, Dosenthunfisch pur oder trockenes Hühnchen mit Reis lösen bei dir keine Begeisterung aus. Du hast auch keine Lust auf teure Proteinshakes oder künstlich schmeckende Süßstoffpulver. Ganz im Gegenteil!

Du willst selbst kochen, dir mit frischen Lebensmitteln etwas Gutes tun und deinen Körper gut versorgen. Und dir ist wichtig, deine Ernährungsziele und Makronährstoffe im Blick zu haben – und satt und zufrieden zu sein.

Du willst Nudeln, normale Zutaten und Gerichte, die alle aus der Familie gerne essen. Und wäre es nicht auch schön, Rezepte zu haben, die man für Freunde zum Abendessen kochen kann und die gleichzeitig lecker, gesund und gute Nährwerte haben?

JA! JA! Und nochmal JA! 

Gutes Essen ist nicht nur Mittel zum Zweck. Gutes Essen bedeutet Genuss, Freude am Kochen, eine schöne Zeit, Neues entdecken, Eintauchen in neue Welten. Abnehmen darf nicht bedeuten, dass du dir bestimmte Lebensmittel verbieten oder vorschreiben lassen mussst.

Du darfst dich satt essen. Und du brauchst dafür die richtigen Rezepte, die kalorienarm sind und dich lange satt und zufrieden machen. Damit du mit deinem Kalorienbudget gut hinkommst und nicht ständig an Essen denken musst.

Tschüss Heißhunger – Hallo Energie und gute Laune!

Es ist viel mehr als nur ein Kochbuch: LANGE SATT hilft dir, den roten Faden zum Abnehmen zu finden und Struktur in deine Ernährung zu bringen. Dazu gebe ich dir leicht verständlich alles an Wissen mit, das du brauchst. Ich zeige dir, worauf es bei einer gesunden und deinen Bedürfnissen angepassten Ernährung ankommt:

  • Wie dir eine proteinbetonte Ernährung beim Abnehmen hilft.
  • Wie viel Energie (Kalorien) du pro Tag zum Abnehmen zu dir nehmen solltest.
  • Wie viel Protein du für dein Ziel benötigst (und wie du die restlichen Makronährstoffe sinnvoll verteilst).
  • Wie du bei einer vegetarischen Ernährung pflanzliche Proteinquellen miteinander kombinieren kannst, um alle wichtigen Aminosäuren abzudecken.
  • Wie du bei Heißhunger und Appetit vernünftig bleibst oder gegensteuerst.

Dich erwarten anschließend 75 leckere Rezepte ohne Proteinpulver oder komplizierten Zutaten. Alle Rezepte haben mindestens 30 g Eiweiss pro Portion, machen dich dadurch wirklich lange satt und punkten mit super Nährwerten – damit du auch im Kaloriendefizit optimal versorgt bist und viel Energie für deinen Alltag hast.

Die proteinreichen Rezepte helfen dir dabei, dein Kalorienziel leichter zu erreichen und so einfacher abzunehmen. Denn wenn du länger satt bist, brauchst du weniger Snacks und denkst weniger an Essen. Du kommst einfacher durch den Tag.

Du brauchst kein Proteinpulver und alle Zutaten bekommst du im Discounter und Supermarkt – so wie du es von meinen Blogrezepten gewohnt bist. Mir ist wichtig, dass die Gerichte alltagstauglich und die Zutaten leicht zu besorgen sind, damit du die Rezepte ganz einfach nachkochen kannst.

Für mehr als die Hälfte der Rezepte gibt es vegetarische Alternativen – für die vegetarischen Protein-Rezepte habe ich die Nährwerte zusätzlich ausgerechnet, damit du auch als Veggie auf dein Protein kommst und vom lange satt machenden Effekt profitierst.

LANGE SATT ist nicht nur eine Rezeptesammlung – sondern ist vollgepackt mit wertvollen Wissen, das dich beim Abnehmen unterstützt.

Ebook – digital immer dabei

Das Ebook kommt im praktischen PDF-Format und lässt sich ohne Ebook-Reader auf jedem PC, Tablet oder Smartphone abspeichern und lesen. Speichere es dir auch zusätzlich auf dein Smartphone ab und du hast es immer dabei, um auch unterwegs spontan für die Rezepte einzukaufen. Du kannst das Ebook auch auf DIN A4 ausdrucken, wenn du möchtest (es sind allerdings 195 Seiten 😅).

Proteinreiche Rezepte zum Abnehmen zum Abendessen und Mittagessen. Protein-Kochbuch - jedes Rezept enthält mindestens 30 g Protein pro Portion. Kalorienarme Rezepte mit viel Protein. Viele vegetarische Protein Rezepte mit Nährwerten. Die High-Protein-Rezepte kommen alle ohne Proteinpulver oder komplizierte Zutaten aus. Einfache und leckere Rezepte mit viel Eiweiss halten dich länger satt. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Schnelle und einfache Eiweiss-Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #highprotein #abendessen #mittagessen #ebook #kochbuch #machtsatt #eiweissreich #mittagessen #kalorienarm #gesund #kalorienarmerezepte #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen

Feedback zum Kochbuch
„LANGE SATT ist die pure Inspiration. Ich habe viele Dinge gekocht, die ich noch nicht ausprobiert hatte und es war toll. Oder ich habe Gerichte nachgekocht, die bereits kannte und die trotzdem anders /besser waren. Wir sind begeistert! Weil fast jedes Gericht ein Treffer war. Und als Ebook ist es genial. Weil es extrem übersichtlich ist und ich jederzeit ohne Probleme zum Rezept hinspringen kann. Ich hatte noch nie so viele Rezepte, die nachkochen wollte. Als ob ich einen Kochzwilling gefunden habe!“<span class="su-quote-cite">Yvette</span>
„Ich liebe es schon jetzt. Man hat nie das Gefühl auf etwas verzichten zu müssen. Ich bin begeistert, dass es endlich ein Kochbuch gibt, das sensationell leckere Rezepte hat. Es ist für jeden Geschmack und für alle geeignet, weil die Anleitungen so toll erklärt sind, dass es jeder nachkochen kann.“<span class="su-quote-cite">Andrea</span>

„Ich hatte nicht erwartet, dass es neben den Rezepten noch einen so großen allgemeinen Teil gibt. Dieser hat mir extrem gut gefallen. Das Buch hilft seine Ernährung einfach dauerhaft zu optimieren. Es wird alles toll erklärt und es sind für jeden leckere Rezepte dabei die einfach nachzukochen sind. Die Veränderung der Ernährungsgewohnheiten sind leicht im Alltag umzusetzen, so dass man dauerhaft dabei bleiben kann. Das Buch hat mich auch angeregt, die Rezepte nicht nur nachzukochen, sondern eigene Rezepte zu optimieren.“<span class="su-quote-cite">Christina</span>
„Die Kombination aus Theorie und Praxis hat mir am besten gefallen (z.B. warum proteinreiche Nahrung zur Vermeidung von Heißhungerattacken wichtig ist). Das Ebook ist super! Die Ofenrezepte finde ich besonders gut, weil man sie gut vorbereiten kann. Ich habe noch viele Rezepte, die ich ausprobieren möchte! “<span class="su-quote-cite">Anne</span>

Wow! Genau das will ich mit meiner Arbeit erreichen und besser hätte ich es nicht ausdrücken können.

 

Das bekommst du:
Einfache Anleitung
Wähle deine optimale Makronährstoffverteilung aus und berechne deinen individuellen Kalorienbedarf.
Tschüss Heißhunger!
Meine besten Tipps, wie du bei Heißhunger und Appetit vernünftig bleibst oder gegensteuerst.
Wertvolles Wissen
Was ist Hunger, Heißhunger und Sättigung eigentlich? So kannst du diese Gefühle wieder richtig spüren.
Viel Auswahl und für jeden was dabei!
50 neue und unveröffentlichte Rezepte + 25 Blog-Rezepte (alle mit mindestens 30 g Protein pro Portion – highprotein fängt für mich ab 25 g Protein pro Portion an – ich hab nochmal 5 g draufgelegt, damit der individuelle Proteinbedarf von 0,8-1,5 g Protein pro kg Körpergewicht erreicht werden kann. Dabei sind die Rezepte möglichst kalorienarm (aber trotzdem lecker) gestaltet – so schlägst du 2 Fliegen mit einer Klappe!).
Praktische Extras
Mit dem umfangreichen Index und Rezeptefinder kannst du Zutaten aufbrauchen und Rezepte für deinen Bedarf finden.
Auch für Vegetarier geeignet
44 Rezepte sind vegetarisch bzw. beinhalten eine vegetarische Option. Dazu habe ich darauf geachtet, dass die Mengen der vegetarischen Zutaten so berechnet sind, dass sie pro Portion ebenfalls auf mindestens 30 g Eiweiss kommen. Du sparst dir damit mühevolles Umrechnen.

Die Kombination aus meinen kostenlosen Ernährungsplänen und dem Kochbuch LANGE SATT unterstützt dich optimal auf deinem Abnehmweg – ganz in deinem Tempo und nach deinem Geschmack. Damit du während deiner Diät ohne Hunger und zufrieden deine Aufgaben des Alltags meistern kannst und nicht ständig an Essen denken musst.

So hilft dir mehr Protein beim Abnehmen

Protein bzw. Eiweiss ist ein wichtiger Makronährstoff und kommt als Bestandteil im ganzen Körper und in allen Organen vor. Beim Abnehmen unterstützt dich ausreichend Eiweiss und macht dir das Leben einfacher:

Du bist länger satt. Mit 4 kcal pro Gramm hat Protein relativ wenig Kalorien und wird vom Körper langsamer verdaut als Kohlenhydrate.

Du versorgst deinen Körper optimal. Die enthaltenen Aminosäuren werden in körpereigene Proteine (also Muskeln) umgebaut und sind für den Stoffwechsel (z.B. Bildung von Enzymen, Antikörper fürs Immunsystem, gesunde Haut und Haare, stabiles Hormonsystem) sehr wichtig.

Du schützt deine Muskeln. Und hast mehr Energie – auch bei einem Kaloriendefizit.

Rezepte die lange satt machen zum Abnehmen - kalorienarmes Mittagessen und Abendessen mit viel Protein. Ganz ohne Eiweisspulver. Einfache und leckere Rezepte mit viel Eiweiss halten dich länger satt, damit du dein Kaloriendefizit leichter einhalten kannst. Einfach Abnehmen ohne Hunger. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Leckere und einfache Eiweiss-Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #highprotein #abendessen #mittagessen #ebook #kochbuch #machtsatt #eiweissreich #mittagessen #kalorienarm #gesund #kalorienarmerezepte #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen #langesatt

Das sind gute Gründe für mehr Eiweiss in deiner Ernährung, oder?

Vielleicht bist du auch mit dem Thema Protein noch gar nicht vertraut oder sogar durch den Protein-Hype verwirrt:

Wie viel Protein soll ich überhaupt zu mir nehmen?
Wie passt das in mein Kalorienbudget?
Und brauche ich überhaupt Eiweiss, wenn ich keinen Sport mache?
Es ist ja schon schwer genug, sein Kaloriendefizit zu erreichen…

Dabei ist es gerade wichtig, während der Ernährungsumstellung ausreichend Protein zu sich zu nehmen, damit der Körper nur das überschüssige Fett und nicht deine Muskeln abbaut. Auch wenn du keinen Sport machst. Kurzer Reminder: Nimmst du zu wenig Eiweiss auf, verlierst du zwar Gewicht – du verlierst aber auch Muskeln. Das Ergebnis: Du hast weniger Energie, denkst ständig an Essen und siehst schlaff aus.

LANGE SATT ist genau richtig für dich, wenn du …
  • Länger satt sein möchtest, damit du weniger Snacks zwischendurch brauchst.
  • Heißhunger loswerden möchtest.
  • Ordentlich große Portionen auf deinem Teller magst.
  • Mehr Protein in deine Ernährung einbauen willst.
  • Dir mit frischen Lebensmitteln etwas Gutes tun und deinen Körper mit wertvollen Nährstoffen versorgen möchtest.
  • Kalorienarme Rezepte suchst, die nicht langweilig sind – sondern der ganzen Familie schmecken.
  • Mit einfachen und frischen Zutaten richtig lecker Kochen willst.
  • Deine Ernährungsziele und Makronährstoffe im Blick hast.
  • Zeit sparen willst und nicht ewig nach Rezepten suchen möchtest, die in dein Kalorienziel passen.

Mein Kochbuch hilft dir auf deinem Abnehmweg und zeigt dir, dass du nicht Hungern musst.
Ich möchte das Thema Abnehmen und Diät aus dieser dunklen Ecke aus Mythen, Zwang und unnötigem Verzicht holen. Es ist etwas Tolles, dass du dich gut um dich sorgen möchtest und für dich als Ziel einen gesunden Körper und ein besseres Leben hast. Mit dem Blog und diesem Kochbuch möchte ich dich dabei unterstützen.

Mein Wunsch ist, dass LANGE SATT dich als täglicher Begleiter auf deinem Abnehmweg unterstützt, dir zeigt, wie man kalorienarm und unglaublich lecker kochen kann und dabei genügend Protein bekommt. Damit du während deiner Diät ohne Hunger und zufrieden deine Aufgaben des Alltags meistern kannst und nicht ständig an Essen denken musst.

Der Kern des Problems – Warum typische Diäten immer wieder scheitern

Das Thema Abnehmen und Diät hat einen schlechten Ruf. Die Verunsicherung ist groß und von allen Seiten wird marktschreierisch das nächste „Wundermittel“ oder eine „geheime Methode“ angepriesen. Es gibt aber keine 2-Wochen-Wunderdiät.

Im Grunde gibt es nur wenige Regeln, die für wirklich jede Diät gelten:

1.     Du brauchst ein Kaloriendefizit, damit überschüssiges Fett abgebaut wird.
Das bedeutet, du musst weniger Energie zu dir nehmen, als du verbrauchst. Dann nimmt sich der Körper die fehlende Energie aus deinen Fettreserven. Das muss aber nicht bedeuten, dass du Hungern musst!

2.     Du brauchst alle wichtigen Nährstoffe, damit du dich wohl fühlst.
Die richtige Menge an Kohlenhydraten, Proteinen, Fetten, Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen sind wichtig für deinen Stoffwechsel und beugen Mangelerscheinungen vor. Mit ausgewogenen Gerichten tust du dir etwas Gutes.

3.     Bleib dran und gib nicht sofort auf!
Du hast nicht innerhalb von 2 Wochen zugenommen, also erwarte auch nicht von dir, dass du in 2 Wochen schlank bist. Abnehmen ist kein kurzfristiges Projekt, sondern ein Prozess. Und der dauert, so ehrlich muss ich zu dir sein.

Rezepte die lange satt machen zum Abnehmen - kalorienarmes Mittagessen und Abendessen mit viel Protein. Ganz ohne Eiweisspulver. Einfache und leckere Rezepte mit viel Eiweiss halten dich länger satt, damit du dein Kaloriendefizit leichter einhalten kannst. Einfach Abnehmen ohne Hunger. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Leckere und einfache Eiweiss-Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #highprotein #abendessen #mittagessen #ebook #kochbuch #machtsatt #eiweissreich #mittagessen #kalorienarm #gesund #kalorienarmerezepte #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen #langesatt

Du wärst nicht hier, wenn du nicht schon viel versucht hättest. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass Kalorienzählen erst dann ausprobiert wird, wenn die vermeintlichen „Abkürzungen“ wie Low Carb, Shakes, Intervallfasten, Paleo oder Apfelessig (da muss ich schon ein bisschen schmunzeln) nichts gebracht haben. Und weiß du auch warum? Weil für JEDE dieser Methoden das Prinzip der Kalorienbilanz entscheidend ist. Es gibt keine Abkürzung. Es ist eine simple mathematische Sache. Ein Grundgesetz.

Trotzdem können diese Methoden ALLE trotzdem zum Ziel führen. Wenn du das Prinzip der Kalorienbilanz beachtest.

Das Kaloriendefizit ist die Basis aller Abnehmmethoden. Ohne sie läuft gar nichts. Nicht bei Low Carb, nicht bei Paleo, nicht beim Intervallfasten und auch nicht bei Shakes. Und bei Apfelessig auch nicht.

Mach dein Low Carb. Aber halte dein Kaloriendefizit auch ein, damit du abnimmst.
Du willst jeden Morgen ein Glas Wasser mit Apfelessig trinken? Wenn es dir schmeckt und gut tut, bitteschön. Aber achte auch auf dein Kaloriendefizit.
Du hältst eine große Pause ohne Essen aus, wie beim Intervallfasten? Dann schau, dass du in deinem Zeitfenster zum Essen nicht doch dem Heißhunger verfällst.

Ich glaube, es ist klar, worauf ich hinaus möchte.

Und das ist leichter gesagt als getan! Lass mich realistisch sein: Abnehmen ist Arbeit. Abnehmen erfordert Durchhaltevermögen. Abnehmen bedeutet natürlich Verzicht (Wie soll sonst das Kaloriendefizit zustande kommen?).

Du musst daraus aber keine Quälerei machen – du kannst deine Ernährung selbst in die Hand zu nehmen und darfst in deinem Tempo und mit Genuss abnehmen:

  • Du musst dir keine Lebensmittel vorschreiben oder verbieten lassen. Du darfst dir Lebensmittel aussuchen, die dir schmecken.
  • Du musst dafür keinen Sport machen, den du nicht magst. Zu 80 % bestimmt deine Ernährung dein Gewicht.
  • Du musst keine teuren Ersatzprodukte, Shakes oder Nahrungsergänzungsmittel kaufen. Alle wichtigen Nährstoffe kannst du mit normalen und günstigeren Lebensmitteln bekommen.
  • Kalorienarme Rezepte mit viel Eiweiss halten dich lange satt, damit du dein Kaloriendefizit leichter einhalten kannst. Einfach Abnehmen ohne Hunger. Gesundes und kalorienarmes Mittagessen und Abendessen mit viel Protein. Leckere und einfache Eiweiss-Rezepte zum satt essen und Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #highprotein #abendessen #mittagessen #ebook #kochbuch #machtsatt #eiweissreich #mittagessen #kalorienarm #gesund #kalorienarmerezepte #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen #langesatt #eiweißreich

 

Du darfst dich satt essen. Und du brauchst dafür die richtigen Rezepte, die kalorienarm sind und dich lange satt und zufrieden machen. Damit du dein Kaloriendefizit erreichen kannst.

Und ich weiß, dass du nicht jeden Tag Magerquark oder trockenes Hühnchen mit Reis möchtest. Sondern abwechslungsreiche Rezepte, die nicht „typisch gesund“ schmecken. Dann ist LANGE SATT perfekt für dich!

Was ist dein nächster Schritt?

Suchst du weiter nach der Super-Geheimformel für einen schlanken Körper in 2 Wochen? Bist du dann wieder gefrustet? Sagst du dir dann wieder folgende Sätze?

„Ich habe keine Zeit zu kochen.“
„Gesunde Rezepte schmecken mir nicht.“
„Von Salat oder Suppen werde ich nicht satt.“
„Ich habe immer Hunger.“
„Kalorienzählen und Tracken ist mir zu kompliziert.“
„Ich habe keine Disziplin.“
„Mein Stoffwechsel ist kaputt.“

Diese Sätze entmutigen dich nur! Probiere es aus und glaube an dich. Du kannst selbst entscheiden, wie und was du Essen möchtest.

Egal, ob du kostenlose Rezepte aus dem Internet zusammensammelst und die Nährwerte selbst ausrechnest oder mein Kochbuch kaufst und eine Menge Zeit und Mühen sparst – du wirst an dein Ziel kommen. Kochen und Essen (in Maßen) musst du aber noch selbst. Das kann ich dir nicht abnehmen.

Versteh das als kleinen liebevollen Tritt in deinen Hintern.

Noch Fragen?
<strong>Welche Rezepte erwarten mich? Enthält das Kochbuch Low-Carb-/ zuckerfreie/ glutenfreie/ etc. Rezepte?</strong>
Grundsätzlich verfolge ich keine bestimmte Ernährungsform und Verbote haben bei mir auch keinen Platz. Wenn du unsicher bist, ob die Rezepte zu deinen Bedürfnissen passen, lade dir hier die kostenlose Leseprobe herunter. Dort findest du auch die Nährwertangaben für jedes Rezept. So weißt du schon vor dem Kauf, was dich erwartet und ob LANGE SATT zu dir passt.
<strong>Welche Nährwertangaben stehen dabei? Gibt es Angaben zum Portionsgewicht oder zum Energiegehalt pro 100 g?</strong>
Für meine Rezepte gebe ich den Energiegehalt (kcal) und die Makronährstoffmenge (Kohlenhydrate, Proteine, Fette) immer pro Portion an.

Ich gebe keine Nährwertangaben pro 100 g oder Portiongsgewichte an!

Die bekannten Nährwertangaben pro 100 g auf Produkten sind Vorgaben für Lebensmittelproduzenten, damit du als Verbraucherin im Supermarkt zwei Produkte der gleichen Kategorie (zum Beispiel Frischkäse von Marke X und Marke Y) miteinander vergleichen kannst. Rezepte sind keine abgewogenen und verpackten Produkte und ich kann nicht hellsehen, wie viel deine verwendete Zucchini wiegt. Ich gebe zwar einen groben Richtwert an (für die Zucchini z.B. ca. 300 g), aber wenn das Gemüse 50 g (oder 100 g) mehr wiegt, dann ist das wirklich egal!

Für das normale Alltagskochen sind solche Angaben nicht sinnvoll. Ganz im Gegenteil: Beim Abnehmen bzw. bei einer gesunden (und kalorienbewussten) Ernährung geht es nicht um eine möglichst radikal niedrige Kalorienmenge auf 100 g (das wäre auch ziemlich ungesund), sondern um eine moderate Kalorienreduzierung bei gutem Geschmack und eine sinnvolle Verteilung der Makronährstoffe. Eine gesunde Ernährung (die auch Spaß macht und schmeckt) ist viel mehr als nur den Kaloriengehalt auf 100 g zu beachten.

<strong>Ist das Kochbuch auch für Anfänger geeignet?</strong>
Na klar! Wenn du schonmal ein paar Rezepte aus dem Blog nachgekocht hast, dann kannst du die Rezepte aus dem Kochbuch ebenfalls leicht nachkochen. Du brauchst keine besonderen Geräte oder Zutaten. Die Anleitung ist verständlich geschrieben und die Zeit entspannt kalkuliert.
<strong>Wo kann ich die Zutaten kaufen? Muss ich viel im Internet bestellen?</strong>
Alle Zutaten kannst du im Discounter und Supermarkt kaufen.
<strong>Wie hilft Protein beim Abnehmen?</strong>
Protein bzw. Eiweiss ist ein wichtiger Makronährstoff und kommt als Bestandteil im ganzen Körper und in allen Organen vor. Beim Abnehmen unterstützt dich ausreichend Eiweiss und macht dir das Leben einfacher:

Du bist länger satt. Mit 4 kcal pro Gramm hat Protein relativ wenig Kalorien und wird vom Körper langsamer verdaut als Kohlenhydrate.

Du versorgst deinen Körper optimal. Die enthaltenen Aminosäuren werden in körpereigene Proteine (also Muskeln) umgebaut und sind für den Stoffwechsel (z.B. Bildung von Enzymen, Antikörper fürs Immunsystem, gesunde Haut und Haare, stabiles Hormonsystem) sehr wichtig.

Du schützt deine Muskeln, damit der Körper nur das überschüssige Fett und nicht deine Muskeln abbaut. Auch wenn du keinen Sport machst. Und du hast mehr Energie – auch bei einem Kaloriendefizit.

<strong>Kann ich auch ohne Sport eiweissreich essen?</strong>
Auf jeden Fall! Jeder Mensch braucht eine gewisse Menge Eiweiss – denn die enthaltenen Aminosäuren haben sehr wichtige Funktionen: Die Aminosäuren werden in körpereigene Proteine (also Muskeln) umgebaut und sind für den Stoffwechsel (z.B. Bildung von Enzymen, Antikörper fürs Immunsystem, gesunde Haut und Haare, stabiles Hormonsystem) sehr wichtig.
<strong>Ich ernähre mich vegetarisch/vegan, gibt es auch pflanzliche Rezepte?</strong>
44 Rezepte sind vegetarisch bzw. bieten eine vegetarische Option an – für die vegetarischen Protein-Rezepte habe ich die Nährwerte zusätzlich ausgerechnet, damit du auch als Veggie auf dein Protein kommst. Für vegan lebende Menschen möchte ich dieses Kochbuch eher weniger empfehlen, da ich Milchprodukte und Eier verwende – beachte dies bitte, falls du komplett auf tierische Produkte verzichtest.
<strong>Ich möchte für meine gesamte Familie kochen, für wie viele Personen sind die Rezepte?</strong>
Die meisten Rezepte sind (soweit nicht anders angegeben) für 2 Portionen. So kannst du, wenn du nur für dich alleine kochst entweder das Rezept halbieren oder die zweite Portion für den nächsten Tag aufbewahren. Wenn du für deine Familie oder für Freunde kochst, verdoppelst oder verdreifachst du das Rezept (je nach Anzahl der Personen) einfach.
<strong>Gibt es die Rezepte auch auf dem Blog?</strong>
50 Rezepte aus dem Kochbuch sind exklusiv und werden nicht auf dem Blog veröffentlicht. Ich habe zusätzlich die besten 25 Eiweiss-Rezepte des Blogs in das Buch hineingepackt, damit du alles an einem Ort findest.
<strong>Was kostet das Kochbuch?</strong>
Das Ebook kostet 29,90 Euro und die gebundene Ausgabe (Hardcover) kostet 34,90 Euro (zzgl. Versand).
Schaue dir unbedingt das Inhaltsverzeichnis und die kostenlose Leseprobe an, um zu sehen was dich erwartet und ob das Kochbuch zu dir passt. LANGE SATT ist nicht nur eine Rezeptesammlung – sondern ist vollgepackt mit wertvollen Wissen, das dich beim Abnehmen unterstützt. Zum Vergleich: Eine Stunde bei einer Ernährungsberatung würde ca. 60-130 Euro kosten.
<strong>Kann ich dir bei Fragen zum Buch schreiben?</strong>
Sehr gerne! Ich lasse dich nicht allein und helfe dir gern weiter, wenn du noch Fragezeichen auf der Stirn stehen hast. Schreibe mir einfach an hallo@kaloriengeniessen.de und ich melde mich bei dir zurück.

 


LANGE SATT ist die pure Inspiration!

Mach dir Abnehmen und eine gesunde Ernährung einfach.


Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „LANGE SATT (PDF Ebook)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
LANGE SATT (PDF Ebook)
29,90