Gefüllte Ofenkartoffel mit Sour-Cream-Quark (lecker als Hauptgericht oder als Beilage!)

Das Rezept für die kalorienarm gefüllte Ofenkartoffel hat ein Update bekommen:

Die Füllung ist jetzt noch cremiger und leckerer geworden. Als Alternative zum fettarmen Kräuterquark gibt es nun eine kalorienarme Sour Cream zur Ofenkartoffel – entscheide selbst, welchen Dip du bevorzugst.

Rezept für gefüllte Ofenkartoffel mit kalorienarmer Sour Cream oder Kräuterquark - mit knuspriger Schale und ohne Alufolie. In der gefüllten Ofenkartoffel ist cremiger Frischkäse, Knoblauch, Butter, Käse und krosser Speck - als Hauptspeise für 460 Kalorien oder als Beilage für 230 Kalorien. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Einfache Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #ofenkartoffel #gefüllt #rezept #hauptgericht #beilage #gesundkochen #gesund #einfach #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen

Diese “neuen” gefüllten Ofenkartoffeln haben etwas mehr Kalorien als die alte Version, denn mich hat etwas gestört: Ich habe gemerkt, dass mich der Light-Käse nicht mehr so wirklich zufrieden stellt – er schmilzt nicht so schön und hat im Vergleich zu Vollfett-Käse einen “kratzigen” Geschmack.

Daher hab ich mich nochmal in die Versuchsküche gestellt und die gefüllten Ofenkartoffeln überarbeitet. Und ich finde sie wirklich gut gelungen! In der Füllung findet sich nun Frischkäse, Knoblauch, Butter, Käse und krosser Speck – und das ist soviel leckerer als die Kartoffel nur mit Kräuterquark zu füllen.

Welche Kartoffeln für Ofenkartoffeln?

Für Ofenkartoffeln brauchst du möglichst große und (vorwiegend) festkochende Kartoffeln. Mehligkochende Sorten zerfallen durch ihren höheren Stärkeanteil zu schnell, werden matschig und lassen sich dann nicht mehr gut füllen.

Außerdem empfehle ich, auf Bio-Kartoffeln zurückzugreifen, da wir die die Schale dranlassen (sie wird im Backofen richtig lecker!). Solltest du keine Bioware bekommen, ist das aber auch nicht tragisch – dann lass die Schale einfach auf dem Teller liegen. Auch wenn die Schale schon grüne Stellen oder Keimstellen hat (egal ob bio oder nicht), solltest du sie nicht mehr essen.

Gefüllte Ofenkartoffel vegetarisch abwandeln

Statt Schinkenwürfel kannst du den rauchigen Geschmack auch durch getrocknete Tomaten oder Räuchertofu hinbekommen. Für die Variante mit Tofu, schneidest du diesen in Scheiben und presst die Scheiben zwischen Küchenpapier trocken. Dann weiter in kleine Würfel schneiden und kross anbraten.

Gefüllte Ofenkartoffel als Beilage oder als Hauptmahlzeit servieren

Die Art wie die Kartoffel gefüllt wird, habe ich geändert: Statt die Kartoffel in 2 Hälften zu schneiden, wird jetzt nur noch ein Deckel abgenommen. Das sieht als Hauptmahlzeit zu einem kleinen Salat richtig hübsch aus (hier findest du 4 leckere Salat-Dressing-Rezepte).

Rezept für gefüllte Ofenkartoffel mit kalorienarmer Sour Cream oder Kräuterquark - mit knuspriger Schale und ohne Alufolie. In der gefüllten Ofenkartoffel ist cremiger Frischkäse, Knoblauch, Butter, Käse und krosser Speck - als Hauptspeise für 460 Kalorien oder als Beilage für 230 Kalorien. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Einfache Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #ofenkartoffel #gefüllt #rezept #hauptgericht #beilage #gesundkochen #gesund #einfach #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen

Möchtest du die Ofenkartoffel als Beilage servieren, schneide sie wie gewohnt vor dem Füllen in 2 Hälften – als Beilage bekommt dann jede Person eine halbe Ofenkartoffel für 230 kcal.

Ganz einfach vorbereiten und Zeit sparen!

Wenn du sowieso zuhause bist, kannst du die Kartoffeln auch vorbacken und brauchst später nur noch die Füllung zubereiten. Während die Ofenkartoffel dann mit Käse überbacken, rührst du fix die Sour Cream an – und so ist das Abendessen schon in 30 Minuten fertig.

Welcher Dip passt zur Ofenkartoffel?

Den Kräuterquark habe ich durch eine leichte Sour Cream ersetzt (sie ist milder und passt daher besser zur deftigen Kartoffelfüllung) – du findest im Rezept in den Anmerkungen noch das Rezept für den kalorienarmen Kräuterquark, damit du selbst entscheiden kannst, welchen Dip du bevorzugst. Der Kräuterquark schmeckt durch Schmand, Limette, Knoblauch und Frühlingszwiebel schon intensiver – meine Empfehlung ist die kalorienarme Sour Cream!

Rezept für gefüllte Ofenkartoffel mit kalorienarmer Sour Cream oder Kräuterquark - mit knuspriger Schale und ohne Alufolie. In der gefüllten Ofenkartoffel ist cremiger Frischkäse, Knoblauch, Butter, Käse und krosser Speck - als Hauptspeise für 460 Kalorien oder als Beilage für 230 Kalorien. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Einfache Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #ofenkartoffel #gefüllt #rezept #hauptgericht #beilage #gesundkochen #gesund #einfach #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen

Rezept für gefüllte Ofenkartoffel mit kalorienarmer Sour Cream oder Kräuterquark - mit knuspriger Schale und ohne Alufolie. In der gefüllten Ofenkartoffel ist cremiger Frischkäse, Knoblauch, Butter, Käse und krosser Speck - als Hauptspeise für 460 Kalorien oder als Beilage für 230 Kalorien. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Einfache Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #ofenkartoffel #gefüllt #rezept #hauptgericht #beilage #gesundkochen #gesund #einfach #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen

Rezept für gefüllte Ofenkartoffel mit kalorienarmer Sour Cream oder Kräuterquark - mit knuspriger Schale und ohne Alufolie. In der gefüllten Ofenkartoffel ist cremiger Frischkäse, Knoblauch, Butter, Käse und krosser Speck - als Hauptspeise für 460 Kalorien oder als Beilage für 230 Kalorien. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Einfache Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #ofenkartoffel #gefüllt #rezept #hauptgericht #beilage #gesundkochen #gesund #einfach #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen
Rezept drucken

Klicke auf die Sterne, um das Rezept zu bewerten.

4,9 von 16 Bewertungen

Gefüllte Ofenkartoffel mit knusprigem Speck, Käsefüllung und kalorienarmer Sour Cream

In der gefüllten Ofenkartoffel ist cremiger Frischkäse, Knoblauch, Butter, Käse und krosser Speck - als Dip gibt es eine kalorienarme Sour Cream.
Nährwerte als Hauptmahlzeit (1 ganze Ofenkartoffel): 460 kcal – 34 g Kohlenhydrate – 30 g Eiweiss – 21 g Fett
Nährwerte als Beilage (1 halbe Ofenkartoffel): 230 kcal – 17 g Kohlenhydrate – 15 g Eiweiss – 11 g Fett
Portionen: 2
Zubereitungszeit: 1 Stunde 45 Minuten

Zutaten

Gefüllte Ofenkartoffel:

  • 2 große Backkartoffeln (bio, festkochend, 400 g)
  • 1 TL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 80 g fettreduzierte Schinkenwürfel (vegetarische Alternative: getrocknete Tomaten oder kross angebratene Räuchertofu-Würfel)
  • 80 g geriebener Käse (z.B. Gouda, Cheddar, etc.) (vollfett)
  • 80 g Frischkäse light
  • 10 g Butter
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Prise Chili

Kalorienarme Sour Cream:

  • 40 g Magerquark
  • 20 g Creme fraîche light (15 % Fett)
  • 1/2 TL Zitronensaft
  • Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln zum Bestreuen

Zubereitung

  • Die Kartoffeln waschen und trocken reiben (die Schale bleibt dran). Dann mit Olivenöl einreiben und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Im Backofen bei 180 °C Umluft für 60-70 Minuten backen (kleinere Kartoffeln kürzer) bis sie gebräunt sind.
    2 große Backkartoffeln (bio, festkochend, 400 g), 1 TL Olivenöl, Salz und Pfeffer
  • Währenddessen die Schinkenwürfel in einer beschichteten Pfanne knusprig anbraten, dann zur Seite stellen. Für die Sour Cream den Quark und Creme fraîche in eine Schüssel geben. Mit etwas Zitronensaft abschmecken.
    80 g fettreduzierte Schinkenwürfel, 40 g Magerquark, 20 g Creme fraîche light (15 % Fett), 1/2 TL Zitronensaft
  • Kartoffeln etwas abkühlen lassen und von der Längsseite einen Deckel abschneiden. Das Innere mit einem Löffel herausschaben (einen Rand in der Kartoffel belassen, damit sie stabil bleibt) und in eine Schüssel geben.
    Rezept für gefüllte Ofenkartoffel mit kalorienarmer Sour Cream oder Kräuterquark - mit knuspriger Schale und ohne Alufolie. In der gefüllten Ofenkartoffel ist cremiger Frischkäse, Knoblauch, Butter, Käse und krosser Speck - als Hauptspeise für 460 Kalorien oder als Beilage für 230 Kalorien. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Einfache Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #ofenkartoffel #gefüllt #rezept #hauptgericht #beilage #gesundkochen #gesund #einfach #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen
  • Zur Kartoffelmasse den Frischkäse, eine gepresste Knoblauchzehe, 1 EL Butter, den meisten Käse und Speckwürfel (etwas zur Seite zum Bestreuen legen) dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und etwas Chili würzen und mit einer Gabel zerdrücken.
    Salz und Pfeffer, 80 g geriebener Käse (z.B. Gouda, Cheddar, etc.), 80 g Frischkäse light, 10 g Butter, 1 Zehe Knoblauch, 1 Prise Chili
  • Die Masse in die Kartoffeln füllen und mit dem restlichen Käse und den Schinkenwürfeln bestreuen. Für 15 Minuten im Ofen überbacken bis der Käse schön geschmolzen bzw. knusprig geworden ist. Mit Sour Cream und Schnittlauch servieren.
    Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln zum Bestreuen

Anmerkungen

Einfach vorbereiten und Zeit sparen:
Wenn du sowieso zuhause bist, kannst du die Kartoffeln auch vorbacken und brauchst später nur noch die Füllung zubereiten. Während die Ofenkartoffel dann mit Käse überbacken, rührst du fix die Sour Cream an - und so ist das Abendessen schon in 30 Minuten fertig.
Ofenkartoffeln als Beilage:
Dazu die Kartoffeln nach dem 1. Backen halbieren, sodass 4 Hälften ausgehöhlt werden. Als Beilage die Nährwerte halbieren!
Lieber einen Kräuterquark dazu? 
250 g Magerquark mit 2 EL Schmand mischen. 1-2 TL Limettensaft, 1 Zehe gepressten Knoblauch und 2 Stangen fein geschnittene Frühlingszwiebeln unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, (ganz wenig) Chili und Zucker abschmecken.
Mein Tipp: Bring Struktur in deine Ernährung!Mit dem digitalen Ernährungstagebuch kannst du deine Ernährungsgewohnheiten ganz einfach analysieren und optimieren. Hier findest du alle Infos >>

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 460 kcalKohlenhydrate: 34 gProtein: 30 gFett: 21 g

Klicke auf die Sterne, um das Rezept zu bewerten:

4,9 von 16 Bewertungen
Noch mehr kalorienarme Rezepte mit Kartoffeln

So werden Ofenpommes, Ofenkartoffeln und Wedges auch ohne Öl im Backofen super knusprig! Mit Natron werden die Pommes außen kross und innen cremig weich. Selbstgemacht Pommes im Backofen machen! Gesundes und kalorienarmes Kochen. Schnelle Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #pommes #frites #wedges #schnellundeinfach #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen #knusprig #backofen #kalorienarm

Knusprige Ofenpommes: Ich schwöre (und das mach ich fast nie!), dass diese Ofenpommes wirklich knusprig werden und dazu brauchst du nur das Zaubermittel Natron (Backpulver tut´s aber auch).

Einfacher schwäbischer Kartoffelsalat kalorienarm mit Brühe (oder Fond) und Speck. Schmeckt am nächsten Tag nochmal besser und ist die beste Beilage zum Schnitzel. Funktioniert am besten mit vorwiegend festkochenden Kartoffeln. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Schnelle und einfache Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #kartoffelsalat #einfach #schwäbisch #brühe #fond #beilage #gesund #gutbürgerlicheküche #kalorienarmerezepte #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen

Schwäbischer Kartoffelsalat: Ich bin ja Team Brühe – und mit diesem Rezept hab ich meinen Lieblingskartoffelsalat gefunden (und er schmeckt am nächsten Tag durchgezogen nochmal besser).

Vegetarische Bauern-Quiche mit viel leckerem Gemüse: Kartoffeln, Oloven, Tomaten und Zwiebeln. Würzig durch Feta und Bergkäse. Kalorienarmer Quark-Öl-Teig. Ohne Mürbeteig. Kalorienarmes Essen. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Schnelle und einfache Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #quiche #vegetarisch #kalorienarm #kartoffeln #bauernquiche #feta #gesund #oliven #kalorienarmerezepte #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen

Gemüse-Quiche mit Kartoffeln: Am Teig hab ich nochmal gefeilt und er ist jetzt nochmal fluffiger – und mit viel Käse wirds sowieso grandios!


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate- bzw. Werbe-Links: Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

4 Kommentare zu „Gefüllte Ofenkartoffel mit Sour-Cream-Quark (lecker als Hauptgericht oder als Beilage!)“

  1. 5 Sterne
    Ofenkartoffeln de luxe

    Ich liebe Kartoffeln und dieses Gericht ist einfach toll. Es ist vielleicht nicht ganz so fix gemacht, dafür kann man es wunderbar vorbereiten! Habe heute einfach nachmittags die Kartoffeln gebacken, später Füllung und Dip hergestellt und dann muss es später nur noch 15 Minuten überbacken werden. Die Sour Cream passt herrlich dazu. Ich hatte immer Probleme aus Magerquark einen leckeren Dip zu machen, irgendwie schmeckte das dann immer so sauer und trocken. Mit einer leichten Creme fraîche ergibt das alles einen Sinn und wirklich runden Geschmack. Das wird wohl eines meiner Lieblingsgerichte!

    1. Ich freue mich soooo sehr liebe Yvette, dass dir die Ofenkartoffeln und der Dip auch so gut schmecken. Super Idee mit dem Vorbacken der Kartoffeln – wenn man zuhause ist, macht sowieso der Ofen die Arbeit und man muss dann nur noch wenig tun. Ich ergänze das als Tipp im Beitrag 😊 Vielen lieben Dank!

    1. Wie super! So wirds sogar vegetarisch. 😊 Da fällt mir ein: Man könnte auch gut getrocknete Tomaten oder kross angebratene Räuchertofu-Würfel als Speckalternative verwenden – das füge ich noch in das Rezept ein.
      Vielen lieben Dank für dein Feedback ❤️

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Warenkorb