Gefüllte Paprika mit Hackfleisch, Champignons und Frischkäse (low carb und kalorienarm)

Die cremigste Version einer gefüllten Paprika, die ich jemals gegessen habe. Diese Variante ist richtig deftig und trotz ihrer üppigen Füllung kalorienarm.

Kalorienarme Paprikaschoten mit einer deftigen Füllung aus Hackfleisch, Champignons und Frischkäse aus dem Backofen. Die gefüllten Paprika sind low carb und sättigen durch den hohen Eiweissanteil sehr gut. Überbacken mit viel Käse. Als Beilage passt ein grüner Salat oder etwas Reis. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Einfache Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #paprika #gefüllt #rezept #hackfleisch #champignons #gesundkochen #gesund #einfach #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen

Okay, erwischt: Das ist tatsächlich nicht das aller-aller-aller-kalorienärmste Rezept für gefüllte Paprika. Das gebe ich zu. Im Vergleich zur klassischen Füllung ist das aber die cremigste Version einer kalorienarmen gefüllten Paprika, die ich jemals gegessen habe. Und das sind die Hand voll Kalorien mehr absolut wert.

Kleine Vorgeschichte: Um Kalorien zu sparen, wäre es am einfachsten gewesen, bei einem klassischen Rezept (meistens mit Reis und Tomate) das Hackfleisch durch Tatar bzw. fettreduziertes Hackfleisch zu ersetzen. Dann wäre die Sache hier erledigt.

Mir war die Sache aber zu einfach und die klassische Füllung (Hack + Reis) zu langweilig (und zu trocken, so ganz ohne Sauce). Deshalb habe ich mir überlegt, einen Teil des Fleisches durch Gemüse zu ersetzen. Das spart viele Kalorien und gibt mir mehr Möglichkeiten für weitere leckere Zutaten. Eine Paprika landet daher schon direkt in der Füllung und füllt zusammen mit vielen Champignons das Volumen auf. Raffiniert! Die Idee habe ich von The Skinnyish Dish und ihr Rezept für mich angepasst.

Apropos Pilze: Wenn du ein absoluter Pilz-Verweigerer bist (oder einer mit am Tisch sitzt), kann ich dich an dieser Stelle besänftigen – man schmeckt sie nämlich (fast) nicht raus. Fast, weil ein Pilz-Hasser jeden Krümel Pilz doch herausschmeckt, wenn er weiß, dass Pilze drin sind. Also psssscht, einfach vorsetzen und abwarten was passiert.

Kalorienarme Paprikaschoten mit einer deftigen Füllung aus Hackfleisch, Champignons und Frischkäse aus dem Backofen. Die gefüllten Paprika sind low carb und sättigen durch den hohen Eiweissanteil sehr gut. Überbacken mit viel Käse. Als Beilage passt ein grüner Salat oder etwas Reis. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Einfache Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #paprika #gefüllt #rezept #hackfleisch #champignons #gesundkochen #gesund #einfach #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen

Also, bereit für ein neues Geschmackserlebnis in Sachen gefüllte Paprika?

  • Der unfassbar deftige Geschmack durch Rinderfond und Sojasauce macht in der Füllung die Magie! Die beiden sind ein Wunderpaket in Sachen Würzung.
  • Zusammen mit ordentlich Frischkäse kommt noch die sahnige und cremige Komponente in die Paprika und voilá: Ordentlich krasses Essen auf dem Teller!
  • Die Kalorien für dieses kalorienarmes Rezept für gefüllte Paprika gelten für 1 ganze Paprika = 2 gefüllte Hälften. Danach bin ich pappsatt. Auch ohne Beilage. Es passt aber auch ganz wunderbar ein frischer grüner Salat dazu – schau doch mal, ob du hier ein passendes Salatdressing für dich findest.

Okay, ich denke, ich habe das Rezept genug angepriesen. Los gehts!

Fleisch und Gemüse getrennt anbraten

Gib das Gemüse nicht einfach zum Fleisch dazu, sondern brate es separat ohne Fleisch an. Das gibt dem Gemüse die Möglichkeit, Röstaromen und damit viel Geschmack zu bilden und später in die Füllung abzugeben.

Champignons sehr gründlich hacken

Das ist wichtig, damit wir (bzw. mitessende Pilzverweigerer) später keine matschigen Pilzstücke in der Füllung finden. Wenn du sehr gründlich geschnibbelt hast, dann fügen sich die Champignons ganz harmonisch in die Hackfleischmasse ein und sind fast nicht mehr herauszuschmecken.

Low Carb Gefüllte Paprika mit Rinderhackfleisch, Champignons und Frischkäse. Cremige und saftige Füllung. Kalorienarmes Mittagessen. Kalorienarmes Abendessen. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Schnelle und einfache Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #gefülltepaprika #hackfleisch #ofenrezept #kalorienarmerezepte #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen

Zutaten-Tipps

Saucen: Ich würze die Füllung mit Chilisauce und Sojasauce ab. Bei der Sojasauce darauf achten, dass sie salzreduziert (also natriumarm) ist. Die Standard-Sojasauce ist sehr viel salziger und intensiver im Geschmack – wenn du die Standard-Sojasauce verwenden möchtest, schmecke mit der halben Menge vorsichtig ab. Ist die Füllung nämlich verwürzt, lässt sie sich nicht mehr retten.

Geriebener Käse: Hier habe ich die Vollfettvariante verwendetet, weil diese einfach besser schmilzt und nicht so „kratzig“ wie Lightkäse schmeckt. Wer mag, kann aber gern auf die light-Variante zurückgreifen (oder den Käse sogar komplett weglassen, aber wer macht denn sowas… 😋).

Low Carb Gefüllte Paprika mit Rinderhackfleisch, Champignons und Frischkäse. Cremige und saftige Füllung. Kalorienarmes Mittagessen. Kalorienarmes Abendessen. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Schnelle und einfache Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #gefülltepaprika #hackfleisch #ofenrezept #kalorienarmerezepte #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen

Kalorienarme Paprikaschoten mit einer deftigen Füllung aus Hackfleisch, Champignons und Frischkäse aus dem Backofen. Die gefüllten Paprika sind low carb und sättigen durch den hohen Eiweissanteil sehr gut. Überbacken mit viel Käse. Als Beilage passt ein grüner Salat oder etwas Reis. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Einfache Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #paprika #gefüllt #rezept #hackfleisch #champignons #gesundkochen #gesund #einfach #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen

Kalorienarme Paprikaschoten mit einer deftigen Füllung aus Hackfleisch, Champignons und Frischkäse aus dem Backofen. Die gefüllten Paprika sind low carb und sättigen durch den hohen Eiweissanteil sehr gut. Überbacken mit viel Käse. Als Beilage passt ein grüner Salat oder etwas Reis. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Einfache Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #paprika #gefüllt #rezept #hackfleisch #champignons #gesundkochen #gesund #einfach #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen
Rezept drucken

Klicke auf die Sterne, um das Rezept zu bewerten:

4,9 von 65 Bewertungen

Gefüllte Paprika mit Hack, Champignons und Frischkäse

Die cremigste Version einer gefüllten Paprika, die ich jemals gegessen habe. Diese Variante ist herrlich würzig und trotz ihrer üppigen Füllung kalorienarm.
Nährwerte pro Portion (= 2 Paprikahälften): 480 kcal - 23 g Kohlenhydrate - 30 g Eiweiss - 28 g Fett
Portionen: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 1 Stunde 45 Minuten

Zutaten

  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 3 Paprikaschoten (Farbe egal)
  • 150 g Champignons
  • 2 TL Olivenöl (oder anderes Öl)
  • 150 g Rinderhackfleisch
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Mehl
  • 200 ml Rinderfond
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL Chilisauce, z.B. Tabasco
  • Gewürze: Oregano, Petersilie, Paprika, Chili (von jeder Sorte 1/2 TL)
  • 40 g Frischkäse light
  • 50 g geriebener Käse (z.B. Gouda, Emmentaler, Mozzarella, etc. (Vollfett))

Zubereitung

  • Die Zwiebel, den Knoblauch und eine Paprika in feine Würfel schneiden. Die Champignons ebenfalls sehr fein würfeln.
    Die übrigen Paprikaschoten längs halbieren und die Kerne entfernen. Zur Seite stellen.
    Backofen auf 200 Grad vorheizen.
    1 mittelgroße Zwiebel, 2 Zehen Knoblauch, 3 Paprikaschoten, 150 g Champignons, Gewürze: Oregano, Petersilie, Paprika, Chili
  • In einer großen beschichteten Pfanne 1 TL Öl erhitzen und das Hackfleisch darin braun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Hackfleisch aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
    2 TL Olivenöl, 150 g Rinderhackfleisch, Salz und Pfeffer
  • In der gleichen Pfanne das kleingeschnittene Gemüse (Zwiebel, Knoblauch, Paprika, Champignons) in 1 TL Olivenöl anbraten. Ebenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ein paar Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich geworden ist.
  • Das Hackfleisch wieder zurück in die Pfanne geben und mit dem Gemüse vermischen. Mit dem Mehl bestreuen und verrühren.
    1 TL Mehl
  • 200 ml Rinderfond, 2 EL Sojasauce, 1 TL Chilisauce, Gewürze (Oregano, Petersilie, Paprika, Chili) und den Frischkäse einrühren.
    Abschmecken und bei Bedarf nachwürzen.
    200 ml Rinderfond, 2 EL Sojasauce, 1 TL Chilisauce, z.B. Tabasco, Gewürze: Oregano, Petersilie, Paprika, Chili, 40 g Frischkäse light
  • Jede Paprikahälfte mit der Fleisch-Gemüse-Mischung füllen. Mit geriebenem Käse bestreuen und in eine Auflaufform legen.
    50 g geriebener Käse
  • Die Auflaufform mit Alufolie abdecken und für 30 Minuten im Ofen backen.
    Nach Ablauf der 30 Minuten, die Alufolie entfernen und nochmal für ca. 7-10 Minuten goldbraun überbacken.
Mein Tipp: Bring Struktur in deine Ernährung!Mit dem digitalen Ernährungstagebuch kannst du deine Ernährungsgewohnheiten ganz einfach analysieren und optimieren. Hier findest du alle Infos >>

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 480 kcalKohlenhydrate: 23 gProtein: 30 gFett: 28 g

Klicke auf die Sterne, um das Rezept zu bewerten:

4,9 von 65 Bewertungen
Noch mehr deftige und kalorienarme Hackfleisch-Rezepte

Linsen-Hackfleisch-Eintopf mit super viel Eiweiss. Deftig lecker und perfekt für kalte Tage. Mit nur 290 Kalorien pro Portion. kaloriengeniessen.de #linsen #eintopf #hackfleisch #deftig #kaloriengeniessen

Linsensuppe mit Hackfleisch: Schmeckt am nächsten Tag noch besser und lässt sich super einfrieren. Perfekt für kalte Tage.

Lockere und saftige Mini-Frikadellen mit Haferflocken. Super einfach und perfekt als Snack, für Meal Prep oder als sättigende Beilage zum Salat. Pro Frikadelle nur 80 Kalorien. Kalorienarm Kochen. Schnelle Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #hackfleisch #frikadelle #meatballs #beilage #snack #mealprep #fingerfood #schnellundeinfach #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen

Mini-Frikadellen mit Haferflocken: Die kompakte Größe zum Mitnehmen ist super praktisch und durch die Haferflocken sind die Mini-Buletten schön locker.

Leichte und echte Lasagne. Klassich und authentisch mit Bolognese, Bechamel und Pasta. Einfaches und schnelles Rezept. Gesundes und kalorienarmes Kochen. Schnelle Rezepte zum Abnehmen. - kaloriengeniessen.de #lasagne #bolognese #bechamel #pasta #schnellundeinfach #kaloriengeniessen #rezeptezumabnehmen #kalorienarmelasagne #gesundelasagne

Kalorienarme Lasagne: Auf die bin ich richtig stolz, weil sie alles enthält, was eine Lasagne braucht: Nudelplatten, Bolognese, Bechamel, viel Käse. Liebe!


* Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate- bzw. Werbe-Links: Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
Mehr Erfahren: Datenschutz

7 Kommentare zu „Gefüllte Paprika mit Hackfleisch, Champignons und Frischkäse (low carb und kalorienarm)“

  1. 5 Sterne
    Pappsatt und zwar sowas von Pappsatt sind wir. Wer braucht denn zu so einem geschmackvollem Gericht noch Salat ? Es passte alles sowas von zusammen. Mal wieder ein Rezept zum schwelgen.
    Mal schauen was es morgen gibt ☺️.
    Liebe Grüße
    Viola

  2. Pingback: Einfache Gulasch-Suppe mit Paprika und Kartoffeln (klassisches Rezept ungarisch) - Kalorien genießen

  3. Pingback: Vegetarischer Blumenkohlauflauf Caprese mit Tomate und Mozzarella - einfach, kalorienarm, wenig Zutaten - Kalorien genießen

  4. Pingback: Deftige Linsensuppe mit Hackfleisch (kalorienarm und einfach) - Kalorien genießen

  5. Pingback: Kalorienarme Bolognese – einfach und schnell (Nur 15 Minuten Vorbereitung) - Kalorien genießen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Warenkorb